Aixtraball bei der Deutschen Meisterschaft vertreten

Aixtraball bei der Deutschen Meisterschaft vertreten

Michael, Björn und Stefan werden die Aachener Liga „Aixtraball“ bei der Deutschen Flipper-Meisterschaft in Seligenstadt vertreten. Die drei setzten sich sich auch am entscheidenden letzten Liga-Spieltag der Saison durch und sind damit für das Liga-Finale automatisch qualifiziert. Im Vorjahr war die Aachener Flipper-Liga zum ersten Mal bei einem Finale vertreten, damals reichte es für das Team „Aixtraball“ mit Platz 31 nur für einen Rang in der unteren Tabellenhälfte. In diesem Jahr wollen die drei Mitglieder vom Aachener Flipperverein richtig angreifen, sie peilen einen Platz in der oberen Tabellenregion an. Die aktuelle Fitness und das Reaktionsvermögen sprechen für die Aachener-Liga, derzeitig bereitet man sich an den über 50 Flipperautomaten des Vereins auf das Finale am 18. Oktober im hessischen Seligenstadt akribisch vor.

Kommentar hinterlassen

Kommentar (Benötigt)

Sie können HTML und Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Name (Benötigt)
Email (Benötigt)

vier + sechs =

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Video Lightbox Plugin